Beim zweiten Event der Lamborghini Super Trofeo Europe ging am vergangenen Wochenende auch ein Rennwagen aus dem Team von Konrad Motorsport auf die Strecke. Im italienischen Misano erreichten Axcil Jefferies (Simbabwe) und Vincent Schwartz (St. Ingbert, Saarland) in der Pro-Klasse einen siebten und einen fünften...

Die Mannschaft von Konrad Motorsport lieferte beim ADAC TOTAL 24h-Rennen Nürburgring eine beachtliche Performance in der Spitzengruppe ab, die durch einen Reifenschaden am Sonntagmittag vorzeitig beendet wurde. Marco Mapelli (Italien), Michele di Martino (Eitorf, NRW), Axcil Jefferies (Simbabwe) und Michael Lyons (Großbritannien) kämpften lange um...

Beim Qualifikationsrennen für das ADAC Total 24h-Rennen auf dem Nürburgring absolvierte das Team von Konrad Motorsport eine erfolgreiche Generalprobe. Michele Di Martino (Eitorf, NRW), Axcil Jefferies (Simbabwe) und Michael Lyons (Großbritannien) steuerten den Lamborghini Huracan GT3 Evo auf Rang drei der Pro-AM Wertung. In der...

Für Michele Di Martino (25) und Matias Henkola (40), die im dritten Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring für Konrad Motorsport an den Start gingen, war der Rennsamstag schon nach wenigen Runden beendet. Auf nasser Strecke sorgte ein Unfall nach einer halben Stunde für das frühe...

Das Team von Konrad Motorsport erreichte bei der 65. ADAC Westfalenfahrt, dem Auftaktrennen der diesjährigen VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring, einen guten neunten Platz. Marco Mapelli (Italien), Michele Di Martino (Eitorf, NRW) und Franck Perera (Frankreich) pilotierten den Lamborghini Huracan GT3 EVO mit der Nummer 7 durch...

Die Lamborghini Super Trofeo Middle East 2019 endete in Abu Dhabi mit sechs Klassengewinnen und den Gesamtsiegen in den Klassen Pro AM und AM für Konrad Motorsport. Auf dem Yas Marina Circuit feierten Axcil Jefferies aus Simbabwe und sein kanadischer Teamkollege Ramez Azzam einen Dreifacherfolg...

Das erste Rennwochenende der Lamborghini Super Trofeo Middle East 2019 verlief für Konrad Motorsport sehr erfolgreich: Axcil Jefferies (Simbabwe) und Ramez Azzam (Kanada) fuhren auf dem Dubai Autodrome in der Klasse PRO AM drei Siege ein, Vincent Schwartz (St. Ingbert, Deutschland) gewann in drei Rennen...

Beim neunten Lauf der VLN, dem 43. DMV Münsterlandpokal, fuhr das Team von Konrad Motorsport mit dem 33-jährigen Christopher Brück aus Köln und dem 25-jährigen Michele Di Martino aus Eitorf souverän in die Top Ten. Am Ende eines herbstlichen Renntages auf den 24,358 Kilometern der...

Beim achten Lauf der VLN auf dem Nürburgring, dem 50. ADAC Barbarossapreis, war das Team von Konrad Motorsport aus Verl vom Renn-Pech verfolgt. Im vorletzten Rennen der Saison auf den 24,358 Kilometern der Sprintstrecke des GP-Kurses sowie der legendären Nordschleife kämpfte das Fahrerduo Christopher Brück...