Die Reise nach Österreich hat sich für Konrad Motorsport gelohnt: Christian http://cialis-discount-coupon.com/ Engelhart eroberte mit der zweiten Position am Sonntag einen Podestplatz, während Felipe Fernández Laser durch eine unglaubliche Aufholjagd von Platz 17 auf den vierten Rang hervorstach. In der B-Wertung feierte Rolf Ineichen seinen...

Kuba Giermaziak und Patryk Szczerbinski hatten beim vierten Saisonrennen des Porsche Mobil 1 Supercup kein Glück und fielen frühzeitig aus dem Rennen. Dabei sah es zunächst gut aus für Giermaziak – der Pole hatte sich die dritte Startposition erkämpft. Trotz des Ausfalls liegt der VERVA-Pilot...

Konrad Motorsport bejubelte beim Saisonauftakt des Porsche Carrera Cup Deutschland in Hockenheim mit Christian Engelhart zwei Podiumsplatzierungen. Sowohl im Rennen am Samstag als auch im Wertungslauf am  Sonntag landete Engelhart auf einem starken dritten Rang. Sein Teamkollege Felipe Fernández Laser rundete das gute Team-Ergebnis mit...

[gallery columns="5" link="file" ids="956,957,958,959,960,961,962,963,964,965,966,967,968,969,970,971,972,973,974,975,976,977,978,979,980,981,982,983,984"]...

Das vorletzte Rennwochenende der Saison war für die „junge Garde“ des Konrad-Motorsport-Teams ein großer Erfolg. Michael Christensen feierte mit dem sechsten Platz im Samstagsrennen in der Motorsport Arena Oschersleben eine weitere Top-Platzierung. In der Fahrerwertung festigte der junge Däne den siebten Rang. Sein Teamkollege Tomáš...

Erstmals in der Saison 2013 kommt im schnellsten Markenpokal der Welt die neueste Version des Porsche 911 GT3 Cup zum Einsatz. Auf Basis des 991 dürfen sich die Teams und Fahrer des Supercup auf einen 460 PS starken Supersportler freuen....

Beim vorletzten Saisonlauf im belgischen Spa-Francorchamps landete Konrad-Motorsport-Speerspitze Sean Edwards auf dem fünften Rang. Damit wahrt der britische Rennfahrer seine Chance auf den Titel im Porsche Mobil 1 Supercup. Christian Engelhart wurde bereits in der Startphase unverschuldet in eine Kollision verwickelt und musste sein Rennen...

Wechselbad der Gefühle für Konrad-Motorsport in Zandvoort: Im Sonntagsrennen zeigte Norbert Siedler seine ganze Klasse und ging als Sieger über die Ziellinie. Eine fragwürdige Strafe sorgte dafür, dass der schnellste Mann des Rennens auf die vierte Position zurückversetzt wurde. Am Samstag verhinderte ein Defekt an...