Was für ein Krimi! Beim 24-Stunden-Rennen von Daytona in den USA erlebte das Team von Konrad Motorsport eine emotionale Achterbahnfahrt. Der Lamborghini Huracán GT3 mit der Startnummer 28 lag zwei Minuten vor Schluss nach souveränen Überholmanövern auf Platz eins der GTD-Klasse, doch plötzlich reichte der...

Konrad Motorsport bleibt bei der Lamborghini Super Trofeo Europe weiter auf der Erfolgsspur, auch wenn es am Wochenende in Spa-Francorchamps für das Fahrer-Trio nicht zu einem Sieg reichte. Erfolgreichster Pilot war Amir Krenzia mit zwei dritten Plätzen bei den Amateuren, Adrian Amstutz verpasste dagegen in...