Beim neunten Lauf der VLN, dem 43. DMV Münsterlandpokal, fuhr das Team von Konrad Motorsport mit dem 33-jährigen Christopher Brück aus Köln und dem 25-jährigen Michele Di Martino aus Eitorf souverän in die Top Ten. Am Ende eines herbstlichen Renntages auf den 24,358 Kilometern der...

Beim achten Lauf der VLN auf dem Nürburgring, dem 50. ADAC Barbarossapreis, war das Team von Konrad Motorsport aus Verl vom Renn-Pech verfolgt. Im vorletzten Rennen der Saison auf den 24,358 Kilometern der Sprintstrecke des GP-Kurses sowie der legendären Nordschleife kämpfte das Fahrerduo Christopher Brück...

Der siebte Lauf der VLN auf dem Nürburgring, das 58. ADAC Reinoldus-Langstreckenrennen, wurde für das Team von Konrad Motorsport aus Verl zur emotionalen Achterbahnfahrt. Nach einem Defekt im Qualifying kämpfte sich das Fahrerduo mit Christopher Brück und Michele Di Martino im Rennen bis auf Podiumskurs...

Beim vorletzten Rennwochenende der Lamborghini Super Trofeo Europe auf dem Nürburgring am 15. und 16. September überzeugten die für das Team Konrad Motorsport startenden Fahrerpaarungen mit souveränen Leistungen. Der 24-jährige Axcil Jefferies aus Simbabwe fuhr mit seinem Teampartner, dem 19-jährigen Fabian Vettel aus Heppenheim, in...

Konrad Motorsport erkämpfte sich am Samstag beim sechsten Saisonlauf der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring einen Platz auf dem Podium: Christopher Brück (33) aus Köln und der 25-jährige Eitorfer Michele di Martino holten im Lamborghini Huracán GT3 den dritten Platz im Feld von 133 Startern. Für Konrad...

Rückschlag im Zeittraining, Aufholjagd im Rennen: Der Lamborghini Huracán GT3 von Konrad Motorsport startete am Samstag beim Sechs-Stunden-Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring von ganz hinten, beendete das Rennen aber dennoch auf dem elften Gesamtrang und wurde Zweiter in der Pro-Am-Klasse SP9 Premium. Nach einer Strafe...

Bei der vierten Runde der Lamborghini Super Trofeo Europe im belgischen Spa-Francorchamps verpasste das Team von Konrad Motorsport aus Verl nur knapp einen Podiumsplatz. Auf dem 7,004 Kilometer langen Kurs in den Ardennen zogen die Konrad-Fahrer in schwierigen Renn- und Wetterbedingungen alle Register: Beim Rennen...

Mit dem Sprung aufs Podium im Sonntagsrennen verlief die zweite Runde der Lamborghini Super Trofeo Europe für das Team von Konrad Motorsport sehr erfolgreich. Der 24-jährige Axcil Jefferies aus Simbabwe und der 29-jährige Gerhard Tweraser (A) überquerten im britischen Silverstone als Zweite die Ziellinie. Der...